Das Jahr 2022

Stand für den Verkauf von Waffeln in Douala für Arthur

Der Verein Hope For Cameroon e.V. hatte den 19 Jährigen Arthur finanziell geholfen, einen Stand für den Verkauf von Waffeln in Douala zu öffnen. Arthur ist Student an der Universität in Douala. Seine Eltern sind leider, wie es sehr oft der Fall ist sehr arm und können ihn für die Finanzierung des Studiums nicht helfen.

Mit der Ertrag aus dem Verkauf kann er die Universitätsgebühren zahlen, und das ganze Studium finanzieren. Er verkauft generell am Wochenende und in der Woche nach der Vorlesungen.

Hier ist eine Video dazu.

Projektbesuch in Santchou, Dschang und Bafou 

Im März hat Enrico Taguebou, der Vorstand des Vereins vor Ort in Kamerun das Projekt besucht. Es ging, wie immer darum zu sehen, wie die Projekte vor Ort laufen und gleichzeitig weitere Pläne mit den Partnern und die Teams zu besprechen.

Gründung einer Genossenschaft 

Seit Anfang des Jahres hat das Team vor Ort begonnen an der Gründung einer Genossenschaft von Bauern und Bäuerinnen zu arbeiten. Mit der Genossenschaft wollen wir es erreichen, dass viele Bauer und Bäuerinnen zusammen arbeiten. Das bringt viele Vorteile mit sich. Die Erfahrungen können besser und einfacher ausgetauscht werden. Die ganze Maschinen und Geräte können zusammen verwendet werden. Wir von Hope For Cameroon e.V können auch viel besser in viele Hinsichten unterstützen.

Am 17.05.2022 wurde die Genossenschaft offiziell gegründet. Der Sitz ist im Dorf Bafou.

Die Schwerpunkte der Arbeit sind der Anbau, die Konservierung, die Transformation und der Verkauf von Lebensmitteln.

Erste Tests der cassava pealer Maschine 

Seit Dezember 2021 hatte der Partnerverein vor Ort in Kamerun, CEPDEL, ein Team von drei Ingenieure in Kamerun für den Bau einer Maschine zum Schälen von Maniok/Cassava beauftragt. Im Mai war die Maschine fertig und die erste Tests konnten beginen. Die Maschine wird die neu gegründete Genossenschaft “CASSALA FARMERS” sehr viel in dem Transformationsprojekt für Maniok die Arbeit erleichtern.

Hier ein paar Bilder während Herstellung und Transport nach santchou.

BHB party: Zusammenarbeit mit der Gruppe Visartculture in Dschang.

Visartculture ist eine Gruppe von Studenten und Studentinnen in Dschang. Diese Gruppe von Studenten unternehmen Projekte, die Studierenden in Dschang helfen zusammen zu leben, sich gegenseitig zu helfen, Schüler und Schülerinnen zu helfen und bei der Gründung von start Ups zu helfen.

Für diese Zwecke hat Visartculture das Konzept BHB Party gegründet. Dabei geht es darum, eine Party zu organisieren und viele Unternehmen und Studenten sowie Schüler einzuladen. Die Studenten kommen aus Dschang und nachbar Dörfern. Die Unternehmen kommen aus Dschang, bafoussam und anderen nachbarstädten.

Seit 2021 macht Hope for Cameroon e.v mit. Unsere Aufgabe ist dabei Experten zu beauftragen, die in der Verantwortung alle Fragen relativ zur Ausbildung, Studium, Berufswahl in Kamerun und außerhalb von Kamerun beantworten.

https://visartculture.com/Dschang-blog/la-can-2021-souvre-a-Dschang-lors-dune-bhb-party/

https://visartculture.com/Dschang-blog/bhb-party-acte-5-entrepreneuriat-et-divertissement-au-rendez-vous/

Kita Besuch

Bei der Mandela day dieses Jahres haben wir die Kita in Essen besucht. Dabei konnten wir für die Kinder Singen, mit den Kindern zusammen spielen und auch zusammen frühstücken. Das hat sehr viel Spaß gemacht. Die Kinder, deren Eltern, das Kita Team und wir von Hope For Cameroon haben uns sehr gefreut.

Mehr Informationen zum Thema Mandela day sind hier zu finden:

Start von Ferienpraktikas

Wie in Jedem Jahr haben wir auch dieses Jahr viele Praktikanten und praktikantinnen in der Lehrbauhof gehabt. Die Dauer der Praktika ist zwischen 1 und 3 Monaten. Die Praktikanten können in Landwirtschaft dem Anbau von Ingwer, Kurkuma und Manioc arbeiten. Auch arbeiten die an dem Anbau und Pflege von Obstbäume. Im Bereich von Viehzucht können die Schweinezucht, Entenzucht und Ziegenzucht lernen. Auch die Imkerei wird gelehrt.

Ende des Schuljahres 2021/2022

Dieses Jahr hat der Verein Hope For Cameroon e.V. die Nachhilfe und Malkurse  für zwei Waisenhäuser finanziert. Hier geht es immer darum, die Löhne das ganze Material für die Kurse zu bezahlen. Es sind insgesamt 3 Lehrer für alle Nachhilfe Kurse und eine Lehrerin für die Malkurse.

Dank diese Nachhilfekurse hat sich das Schulniveau der Kinder sehr viel verbessert. Für die Waisenkinder ist das die beste Art und Weise eine bessere Zukunft zu garantieren.

Erste Bilanz für die Nutzung der Maschine:

Nach fast zweimonatige Verwendung der Maschine können wir bestätigen, dass es eine gute idee war diese Maschine herzustellen.

Die Maschine kann eine Tonne Maniok in zwei bis maximal drei Stunden schälen.

Zum Vergleich machen 6 Leute die gleiche Menge in 8 Stunden.

Hier sind also mindestens schon wertvolle 5 Arbeitsstunden gespart.

Mit dem aktuellen Ergebnis sind wir echt mega zufrieden. Es hat sich wirklich gelohnt das ganze zu unternehmen.

Projekt für Anbau von Bäume

Das Obstbaumprojekt ist ein laufendes Projekt. Darauf legen wir besonderen Wert. Auf der einen Seite ermöglicht es den Landwirten, ihr Einkommen zu steigern. Auf der anderen Seite ermöglicht es die Wiederaufforstung. Was sehr gut für die Umwelt ist. Die Bäume, die bisher gepflanzt wurden, entwickeln sich sehr gut. Viele tragen bereits Blumen. Unsere Ingenieuren vor Ort haben eine sehr gute Arbeit geleistet.

In diesem Jahr haben wir die Tests für den Anbau von Teakholz durchgeführt. Diese Tests lieferten sehr gute Ergebnisse. Wir werden nächstes Jahr eine Kampagne durchführen, um die Dorfbewohner zu ermutigen, auch dieses Teckaum anzubauen.

Kauf des Agra-Traktors

Back in December 2022 Trusted Shops gladly donated money to our NGO, Hope for Cameroon in order to purchase a tractor that we could use for farming purposes in some village areas.
Since then, the organisation embarked to look for a tractor which was in a good condition and that could be easily exported to Cameroon. This has shown to be almost impossible due to high cost of the machine. However, finally a few days ago, we managed to find a good tractor in Italy and here are some features of the tractor:

Manufacturer and Model: Massey Ferguson 3090

Power: 114 PS

Number of cylinder: 6

The organisation has decided to send me to Italy to make the payment and also to do all the paperwork to export the tractor to Cameroon. As things stand, we want to make sure that the tractor arrives in Cameroon before the end of the year. Given the current political situation between Ukraine and Russia, and the scarcity of food, the tractor will be the best present we can offer in the village to boost crops production. The team in Cameroon has been tasked to come up with plans and details on how to best use the tractor and once it has been finalised, the team of Hope for CAMEROON will update you accordingly. Thank you one again to Trusted Shops and to those you helped for this project.